Systematischer Marketing Prozess entscheidet über Markterfolg Es ist seit langem bekannt, das eine Marketing Strategie mit System bei einem Unternehmen die entscheidenden Voraussetzungen für Markterfolg darstellt. Das Problem ist aber, dass sich zu viele Unternehmen auf zu vielen Märkten bewegen, oft haben Sie auch zu viele Produkte, oder sind bei zu vielen Kunden mit niedrigen Kundenwert platziert. Genau aus diesem Grund ist es notwendig eine zielgerichtete Konzentration der Marketing Power

Wissen über den Kunden führt Unternehmen zum Vertriebserfolg Trends im Geschäftsleben kommen dadurch zu Stande, das sich gesellschaftliche Bedürfnisse zu kollektiven Strömen ausweiten. Um diese Strömungen zu erkennen, die auslösenden Faktoren zu bestimmen und gegenzusteuern ist es deshalb notwendig die Bedürfnisse der Kunden und des Marktes rechtzeitig zu erkennen. Signifikante Veränderungen stehen uns schon seit Jahren mit der Globalisierung und dem Ausbau des Internets bevor und die Lücke zwischen der

Globalisierung im Marketing und Interkulturalität ist der Erfolgsfaktor für einen reibungslosen internationalen Markteintritt geworden Für jedes Unternehmen und Organisation, die in internationalen Märkten tätig werden will, stellt sich die Frage: kann ich verschiedene Auslandsmärkte standardisiert bearbeiten, oder muss ich eine individualisierte Marketingstrategie für eine Produkteinführung oder Markteintritt verwenden. Im Heimatmarkt bewährte Strategien und Instrumente scheitern oft an der Landeskultur geprägten Marktbedingungen und den historisch gewachsenen Sozialkulturen und Verhaltensweisen.